Einsatz

Nächtlicher Einsatz auf der L208

Am Donnerstag 13. September kurz nach drei Uhr früh ging von Florian Radkersburg eine stille Alarmierung ein (Keine Sirene).

Auf der L208 bei Perbersdorf war ein Fahrzeug - wie auch schon einige vor ihm - über die Verkehrsinsel gefahren. Dabei wurde die Ölwanne des Kleinbus aufgerissen. So entstand eine ca. 100 Meter lange Ölspur, von der beide Fahrtrichtungen betroffen waren.

Weiterlesen ...

VU, PKW stürzt in den Saßbach

In den Morgenstunden des 1. September kam ein PKW von der Straße ab und stürtzte in den Saßbach.

Weiterlesen ...

PKW stürzt in Saßbach

Ein spektalulärer Unfall ereignete sich in den Morgenstunden des 1. September.

Gegen 7.40 Uhr war ein Angestellter auf dem Heimweg als er nahe der Ortseinfahrt von Weinburg von der Straße abkam. Das Fahrzeug überschlug sich und stürzte - Räder nach oben - in den Saßbach.
Weiterlesen ...

Blechschaden L269 nähe Weinburger Kreuzung

Beim ausfahren aus einer Nebenstraße übersah am 29. Juli 2007 die Lenkerin eines Kleinwagens ein herannahendes Auto. Es kam zur Kollision. Verletzt wurde niemand, eines der Fahrzeuge war jedoch fahrunfähig. Einige Feuerwehrmänner die sich mit dem KLF zufällig in der Nähe befanden wurden telefonisch um Hilfe gebeten. Nach dem Absichern der Unfallstelle wurde das Fahrzeug an der Forderachse angehoben und abtransportiert.

Weiterlesen ...

Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall auf der L208

Am Sonntag 8. Juli gegen 22 Uhr wurde die FF Weinburg per Sirene zu einem Verkehrsunfall auf der L208 alarmiert.

Bei Perbersdorf kam ein PKW von der Fahrbahn ab, schlitterte einige Meter durch das Gebüsch am Waldrand und blieb schließlich am Dach im Straßengraben liegen. Die Unfallursache oder genauer Unfallhergang blieb unbekannt. Es gab keine Brems- oder Schleuderspuren. Der Lenker hat sich noch vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte vom Unfallort entfernt.
Weiterlesen ...