Hauptmenü

Wohnhausbrand in Rohrbach

Am 14.07. wurde die FF Weinburg per Sirenenalarm zu einem Wohnhausbrand gerufen.

Beim Eintreffen der Feuerwehren stand das Einfamilienhaus bereits in Vollbrand. Durch herabfallende Teile wurde auch ein PKW zum Raub der Flammen. Die Feuerwehren Rannersdorf, Mettersdorf, Siebing und Weinburg waren insgesamt mit 50 Mann im Einsatz. Um 21:30 Uhr konnte "Brand aus" gegeben werden.

  • IMG_5501
  • IMG_5505
  • IMG_5517
  • IMG_5518
  • IMG_5524
  • IMG_5525