Hauptmenü

Weinburger Kindergarten musste evakuiert werden

Zum Glück handelte es sich hierbei nur um ein Übungsszenario für die Feuerwehren aus Weinburg, Priebing und Siebing.

Am 12. Juni bekamen die Kinder und Betreuerinnen nämlich Besuch von der Feuerwehr, um für den Ernstfall gerüstet zu sein. Übungsannahme war ein technischer Defekt im Heizraum mit starker Rauchentwicklung. Die Einsatzkräfte mussten das Gebäude unter schwerem Atemschutz nach vermissten Kindern durchsuchen. Die „geretteten“ Kinder konnten anschließend noch die Gerätschaften erkunden und im Tanklöschfahrzeug Probe sitzen.

  • IMG_3698
  • IMG_3701
  • IMG_3702
  • IMG_3705
  • IMG_3711
  • IMG_3717
  • IMG_3720
  • IMG_3721
  • IMG_3724
  • IMG_3731
  • IMG_3736
  • IMG_3741
  • IMG_3745
  • IMG_3746
  • IMG_3747
  • IMG_3751
  • IMG_3756