FF Weinburg - am Saßbach

Ferienhaus wurde zum Raub der Flammen

In der Nacht auf Donnerstag wurde die FF Weinburg zu einem Brandeinsatz nach Perbersdorf bei St. Veit gerufen.

Aus noch ungeklärter Ursache war ein unbewohntes Ferienhaus in einem Waldstück bei Perbersdorf in Brand geraten. Beim Eintreffen der Wehren stand das Gebäude bereits in Vollbrand. Ein übergreifen des Brands auf den angrenzenden Wald konnte durch die Feuerwehren verhindert werden. Verletzt wurde niemand.

Link zum Artikel auf orf.at

FF Weinburg a. S. - Weinburg 71 - 8481 Weinburg - FuB-Nr 55048 - HBI Thomas Pichler