FF Weinburg - am Saßbach

Wehrversammlung 2020

Das Feuerwehrjahr 2020 startete wie üblich mit der Wehrversammlung im Kultursaal.

Als Ehrengäste durfte HBI Thomas Pichler ABI Helmut Unger sowie Bürgermeister Gerhard Rohrer in Weinburg begrüßen.

Beim Bericht des Kommandanten wurde das vergangene Jahr Revue passiert. Angefangen hat das Einsatzjahr gleich im Jänner mit dem Schneeräumungseinsatz in der Obersteiermark, dicht gefolgt von einer Menschenrettung im Februar, die die Feuerwehr Weinburg bis auf die Titelseite der Kronen Zeitung brachte. Ebenfalls noch im Jänner fand die alljährliche Winterschulung statt, die den Auftakt zum Übungsjahr bildete. Die Jugend war wie immer mit viel Fleiß und Eifer bei der Sache, ebenso wie unsere Wettkampftruppe die beim Abschnittsnaßbewerb in Mettersdorf den sensationellen 1. Rang erreichte. Insgesamt wurden im Jahr 2019 von den Kameradinnen und Kameraden über 5.000 Stunden an Einsätzen, Übungen und administrativen Tätigkeiten geleistet.

In den aktiven Feuerwehrstand und somit zum Feuerwehrmann angelobt wurden die Jungfeuerwehrmänner Alexander Cukman, Johannes Frießer und Daniel Zelzer.
FM Katharina Pachernegg wurde als neue Jugendbeauftragte zum Löschmeister des Fachdienstes befördert. HBI Thomas Pichler bekam für seine 25jährige Tätigkeit als Hauptmann eine kleine Aufmerksamkeit in Form eines Geschenkkorbs überreicht.

FF Weinburg a. S. - Weinburg 71 - 8481 Weinburg - FuB-Nr 55048 - HBI Thomas Pichler